Allerheiligen – Totengedenken 2021

Allerheiligen – Totengedenken 2021

  • Beitrags-Kategorie:2021 / Bericht

Allerheiligen – Totengedenken

Eigentlich starte ich solche periodischen Kurzberichte mit „Traditionell, wie jedes Jahr…“ – diesmal durften wir als Musikverein nach einer Corona-bedingten Unterbrechung im Jahr 2020 wieder das Totengedenken von Pfarre und den Gemeinden Breitenau sowie Schwarzau musikalisch umrahmen – hoffentlich ein Restart der alten Tradition.

Kurz vor Spielbeginn flogen über Breitenau 2 Blackhawk-Bundesheer-Hubschrauber wieder in Richtung Hirschwang zur Feuerbekämpfung – Daher drehten sich in diesem Jahr auch die Ansprachen rund um die neuen Herausforderungen dieser Zeit, welche Gottseidank nicht mit Kriegen versehen ist. Nein, dieses Jahr gilt und galt es den Opfern der Epidemie genauso zu gedenken sowie auch den zahlreichen Helfern im Kranken/Pflege- aber auch im Katastrophenbereich zu danken.

„Ich hatt‘ einen Kameraden“ kann m.E. durchaus zu „Ich hab‘ einen Kameraden“ abgewandelt werden.


(HaMa)