Breitenauer Wiesn

Breitenauer Wiesn

  • Beitrags-Kategorie:2021 / Bericht

12. September 2021


Breitenauer Wiesn oder „Die Geschichte vom verloren geglaubten Mundstück“

Nutzte man die Lockdownpausen-Phase, nutze man das tolle Wetter, sehnte man sich nach Frühschoppenstimmung bei Speis, Trank und Musik?
Wie immer wird es auch hier eine Mischung gewesen sein, welche viele „Breitenauer Wiesn“ Gäste am 12.09.2021 in den Park in Breitenau bewegte.

Gleich vorweg, vielen Dank an die Kollegen von der Feuerwehr Breitenau, welche bereits in gewohnter Manierdie 3G Nachweise aller Involvierten prüften und so auch dieses kleine Fest aus Sicht der gesetzlichen Vorgaben ermöglichten.

Das schöne Wetter und eine unklare Reisesituation in den kommenden Wochen und Monaten bewegte auch einige einen kurzen Urlaub einzuplanen bzw. am Wien-Marathon teilzunehmen, daher formierte sich der MV Breitenau in einer abgespeckten „Whiskey Partie“ – wie bereits in vergangenen Berichten erwähnt, bildete sich dieses Setup erstmals bei einer Feier in einem Irish Pub, wo es nur eingeschränkte Platz gegeben. Platz hätte es im Park ausreichend gegeben, aber auch diese Aufstellung holte alles und noch mehr aus sich raus und hat den Frühschoppen bis in den frühen Nachmittag hinein musikalisch umrahmt.

Fast hätte unser Flügelhornist Helmut Mayer diesen Frühschoppen mit seiner Geschichte voll vereinnahmt, aber ich denke, dass genau diese Geschichte zur weiteren AufLOCKERung diente. Als Musiker hat man in der Regel gewisse Routinen verinnerlicht, z.B. wo steckt man das Mundstück bei Pausen ein, wie verstaut man Noten, wie sichert man das Instrument in Pausen ab. Helmuts Routine und ein Loch in der Innentasche seiner (gereiften) Lederhosen führte dazu, dass er diese Routine beim Verwahren adaptierte, beim Suchen nicht. Folglich gab es Suchaktionen in den eigenen Reihen, einen Aufruf an alle Gäste einen Blick nach unten zu werfen und später sogar einen freiwilligen Suchtrupp einiger Kinder.

Schlussendlich setzte sich doch die naheliegendste Lösung durch -> die Lederhose hat auch anderen lochfreie Taschen. Publikum war erheitert, Helmut erleichtert. Ende gut, alles gut, so wurde auch der Breitenauer Wiesn 2021 gut und sicher abgeschlossen.

Mal sehen, was im kommenden Jahr das „Nebenthema“ der Breitenauer Wiesn werden wird.

—HaMa